Weniger arbeitsintensiv

Der Einbau von Slab Track Austria ist schnell und sehr präzise. Durch den hohen Vorfertigungsgrad wird eine hohe Produktivität erreicht und der Gesamtarbeitsaufwand bei der Herstellung und Nachbehandlung der Festen Fahrbahn kann so gering wie möglich gehalten werden. Aufgrund der hohen Frühfestigkeit des selbstverdichtenden Betons kann bereits nach kurzer Aushärtezeit das Gleis befahren werden. Im Vergleich mit anderen festen Fahrbahnsystemen ist bis zu 50% weniger Zeit für den Bau des Slab Track Austria Systems notwendig.

Einheben der Gleistragplatten
Verlegung Gleistragplatte - Berlin East-West